Mag. Petra Geissler
Was ist Yoga? Yoga ist eine sehr alte Philosophie, die sich in Indien über Jahrtausende  hinweg entwickelt hat. Es umfasst eine Reihe geistiger und körperlicher  Übungen, durch die wir unser Leben auf positive Weise verändern können.  Dazu zählen: Körperübungen (Asanas), Atemtechniken (Pranayamas),  Ernährung, Entspannung und Meditation sowie positives Denken.   Der Begriff „Yoga“ stammt aus der altindischen Sprache Sanskrit und seine  Bedeutung ist   "Einheit, Ganzheit, Harmonie". Wir alle möchten ein gesundes, ausgeglichenes und zufriedenes Leben  führen. Doch suchen wir meist im Außen, was jeder nur in sich selbst finden  kann. Yoga ist ein Weg, zu sich selbst zurück zu finden und Körper, Geist und Seele in Einklang zu bringen.